News
Stellenmarkt
Firmen
Industrieinformationen
Journale
Bücher
Hotlinks
Impressum
Datenschutz
Kontakt
Suche


Aventis Behring GmbH


 

Aventis Behring GmbH

P.O. Box 1230

35002 Marburg

gina.duscher@aventis.com

www.aventis.com

 

Aventis Behring – das Unternehmen

 

Überblick

 

Aventis Behring ist einer der weltweit führenden Hersteller von Plasmaderivaten. Das Unternehmen beliefert mit seinen Produkten mehr als drei Viertel des Weltmarktes und produziert weltweit nahezu ein Fünftel aller Arzneimittel auf Plasma-Basis. Aventis Behring bietet über 31 Produkte in Indikationsgebieten wie Gerinnungsstörungen, Immundefekte, Wundheilung und Intensivmedizin. Aventis Behring verfügt über eine der größten Organisationen zur Sammlung von Plasmaspenden.

 

Aventis Behring gehört der Unternehmensgruppe Aventis S.A. an. Aventis erforscht und entwickelt innovative, verschreibungspflichtige Medikamente zur Behandlung und Prävention von ernsten Erkrankungen sowie Impfstoffe. Im Jahr 2002 erzielte Aventis in seinem Kerngeschäft einen Umsatz von 17,6 Milliarden Euro, investierte 3,1 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung und beschäftigte weltweit rund 71.000 Mitarbeiter. Der Unternehmenssitz ist in Straßburg, Frankreich. In dem rund 6,1 Milliarden Dollar betragenden Markt der Plasmaderivate und rekombinanten Produkte ist Aventis Behring einer der führenden Anbieter.

 

 

Plasmasammlung

 

Aventis Bio-Services

Aventis Bio-Services, eine Organisation von Aventis Behring, ist eines der weltgrößten und integrierten Unternehmen zur Sammlung von Plasma, mit Sammelzentren, Laboratorien und Logistikzentren in den USA und Deutschland. Mit einem einzigartigen Spenderanalyse- und Überwachungssystem zielen wir darauf ab, ein Höchstmaß an Sicherheit und Qualität beim Rohstoff Plasma zu gewährleisten.

 

 

 

Arbeitsschwerpunkte

 

Präparate für angeborene Gerinnungsstörungen Zur Behandlung von Gerinnungsstörungen wie Hämophilie und von Willebrand Krankheit. Produkte u. a.: Beriate® P, Haemate® HS, Monoclate-P®, Helixate® NexGen, Berinin® HS, Mononine®.

 

Immunglobuline – Zur Behandlung von angeborenen oder erworbenen primären Immundeffekten. Produkte u. a.: Venimmun® N, Beriglobinâ und Gamma-VeninÒ.

 

Spezifische Immunglobuline: Zur Prophylaxe. Rhesogam®, Berirab®, Hepatitis-B-Immunglobulin Behring, Tetagam® N, Varicellon®.

 

Präparate für den intensivmedizinischen Bereich – Behandlung von Schock, Verbrennungen, während und nach Operationen. Produkte u. a. Kybernin® HS, Fibrogammin® HS, Beriplex® P/N, Haemocomplettan® HS, Berinert® P und Humanalbumine.

 

Wundheilung Zur Förderung der Wundheilung. Produkte: BeriplastÒ P Combi-Set und FibrogamminÒ HS.

 

Forschungsprodukte

 

Ø      Alpha1-Antitrypsin (AAT)

Ø      Alpha1-Antitrypsin Inhale

Ø      Rekombinantes Humanalbumin 

 

 

Finanzinformation (2002)

 

Aventis Behring mit einer Bilanzsumme von ca. 1,009 Milliarden Dollar und einem Marktanteil von  15 % ist eine 100%ige Tochter von Aventis S.A.

 

 

Kontakt:

Gina Duscher

Senior Manager External Communications Europe

E-mail: gina.duscher@aventis.com

Aventis Behring GmbH

P.O. Box 1230

35002 Marburg

 

[zurück]

 


 
Nach oben © 2003-2018 Pabst Science Publishers